Digitales Training

Endlich digital werden – wie das Unternehmen gemeinsam mit den Mitarbeitenden digital wachsen kann. Für Firmen.

 

Das Thema:

Sie haben erkannt, dass Sie Ihr kleines oder mittleres Unternehmen digitalisieren müssen, um in 10 Jahren auch noch mit dabei zu sein. Aber Ihnen fehlt der Zugang, die Zeit, die Umsetzungsideen, Schulungskonzepte für Ihre Mitarbeiter, Projektmethoden, welche ihren Mitarbeitern Mut gibt, mit Freude daran mitzuarbeiten?

 

Wie ich vorgehe: Ich berate Sie. Ich verschaffe Ihnen einen Überblick über Möglichkeiten, empfehle Ihnen Tools und Projektmethoden, um Ihr Unternehmen weiterzuentwickeln, gebe Ihnen Perspektiven und begleite Sie und Ihre Mitarbeiter nach Wunsch.

 

Warum ich das mache?

In der Medienbranche, in der ich mehr als 30 Jahre gearbeitet habe, wehrte man sich gegen die Digitalisierung, bis man verstanden hat, dass einem via digitale Ausspielwege, Youtube und Co. die Generation wegerodiert, wenn man nicht imstande ist mitzuhalten. Als Managerin im Ausbildungsbereich des Medienunternehmens des Schweizer Radio und Fernsehens habe ich den digitalen Umbruch begleitet.

Digitalisierung kann ein Segen sein, das ist meine enthusiastische Meinung dazu, aber sie soll und muss dieser Schritt der Weg dorthin begleitend stattfinden, von zuoberst in der Unternehmenshierarchie bis hinunter und hinein in alle Abteilungen, von Führungskräften bis zu den letzten einer Ausführungskette. Und die coolen digitalen Tools müssen zu den Prozessen und Strukturen passen. Erfreulicherweise ist der Weg dorthin auch mit reizvollen analogen Ideen und Methoden machbar, Methoden die ein ganzes Team begeistern können (unter anderem Design Thinking oder Lego Serious Play). Die digitalen Tools kommen dann nach Bedarf dazu.

"Die coolen digitalen Tools müssen zu den Prozessen und Strukturen passen."